ACDC Tribute - SHE´S GOT BALLS incl. Aftershowparty

Datum Fr, 09.11.2018 20:00 - Sa, 10.11.2018
Facebook-Event   

Beschreibung

09.11.2018 ACDC Tribute - SHE´S GOT BALLS incl. Aftershowparty
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr

Support: Xtraschicht

Tickets:
https://kulttempel-tickets.de/ 
oder
https://www.rheinruhrticket.de/kulttempel-oberhausen.htm
oder
https://www.adticket.de/Kulttempel-Oberhausen.html
oder
https://www.eventim.de/kulttempel-tickets.html?affiliate=EVE&doc=venuePage&fun=venue&action=overview&venueGroupId=6504&x10=1&x11=kulttempel
oder 
https://www.konticket.de/Suchergebnis.html?shopsuche=erweitert&such_ort=Oberhausen&such_halle=Kulttempel

Europas beste AC/DC Tribute Band mit exklusiv weiblichem Line-Up und dem unverwechselbar authentischen AC/DC-Sound !!!
Fünf Profimusikerinnen der Extraklasse, die ihr Handwerk als Live-Band beherrschen! Iris’ unverwechselbare Rockröhre, die 2013 vom Deutschen Rock- und Pop-Musikerverband zur „Besten Deutschen Metalsängerin“ gekürt wurde, kann auf viele Jahre Bühnenerfahrung im In- und Ausland zurückschauen.
Die bewährte Rhythmus-Fraktion bestehend aus Anja (Drums ex- Duke und Mambo Kurt), Conny (Bass) und Jani (Rhythmusgit.) blickt ebenfalls auf langjährige Erfahrung im Rock- und Metalbereich zurück. Perfekt abgerundet wird der AC/DC-Sound durch die brillante Leadgitarristin Lady Catman, die es versteht, mit authentischen Soli die Herzen der Angus Young Fans höher schlagen zu lassen. Hat man sie live erlebt, liegt es auf der Hand, daß sie die beste und einzigartigste All-Girl-AC/DC Tributeband in Europa sind – das Maximum an Groove und Power, gekrönt mit der einmaligen Stimme, hebt sie aus der Masse heraus !!!

Die Band "Xtraschicht" besteht seit November 2010. Unser Leben ist voll von Begegnungen, unvergesslicher Momente, Trennungen und Abschiede. In ihren Texten gehen Xtraschicht genau auf diese Themen ein und schreiben damit Geschichten, mit denen sich jeder identifizieren kann.
Verpackt in eingängigen Ryhthmen, druckvollen Gitarren-Riffs und Melodien, die direkt ins Ohr gehen, sorgen die vier Oberhausener Jungs für einen Sound, den man so schnell nicht mehr vergisst. Auf der Bühne sorgt das Quartett, das sich Ende 2010 gefunden hat, stets für gute Laune und erzeugt damit eine Atmosphäre zum mitrocken.